Ökofeminismus, Kuba und Eco Mujer
Was macht Eco Mujer zu einer transnationalen Frauenbewegung des Ökofeminismus?
Stephanie Remus hat am Lateinamerika-Institut derFU Berlin im Seminar: Transnationale Frauenbewegungen des Nordens und Südens eine Hausarbeit vorgelegt.
-- Eco Mujer Rundbrief 8 - 2017

Bayer & Monsanto – bleibt uns vom Acker

Was Megafusionen für die Welternährung bedeuten
EcoMujer - Frauen und Umwelt berichtet

Willkommen bei WLOE - Women and Life on Earth Internetprojekt

WLOE e.V. wurde von 2003 bis 2012 in Deutschland als eingetragener Verein geführt. Das Archiv des Vereins ist der Öffentlichkeit zugänglich im Berliner Frauenforschungs-, -Bildungs- und Informationszentrum FFBIZ. Mit eurer Hilfe, kann unser internationales Redaktionsteam in Deutschland und in den USA weitermachen. Heute sind wir ein Projekt der Friedensgruppe: Traprock Center for Peace & Justice im Bundesstaat Massachusetts.


Denn FridaysforFuture und die internationalen Proteste von Extinction Rebellion tragen dazu bei, dass die Klimakrise jetzt endlich breit diskutiert wird. Wöchentlich bei den Demos. In den Familien oder am Arbeitsplatz, und auch in so mancher Talkshow ist die Klimakrise angekommen. (Quelle: Ende Gelände)

Neuigkeiten

19.05. 2019

Ende Gelände Newsletter #40 – Du weißt es

Niemand wird mehr sagen können: „Ich habe von nichts gewusst.“ [mehr...]

31.01. 2019

Aufruf zu Protesten gegen die NATO- „Sicherheits"-Konferenz

am Samstag, 16. Februar 2019 in München um 13 Uhr am Stachus [mehr...]

16.12. 2018

bei COP24 in Katovice: Von Kohle und Kartoffeln

"Die ärmsten Bevölkerungsschichten sind am schwersten von den Folgen der Klimaerwärmung betroffen. Umso wichtiger ist es, dass reiche Länder wie Deutschland aus der Kohle aussteigen, damit das 1,5-Grad-Limit gehalten werden kann." [mehr...]

14.12. 2018

Wir haben Agrarindustrie satt!

Demonstration! Sa., 19. Januar 2019, 12 Uhr Brandenburger Tor (Berlin),
anschl. Demonstration zum Int. Agrarministergipfel [mehr...]

18.11. 2018

Kohle stoppen – Klimaschutz jetzt!

"Im Dezember geht es gleich doppelt ums Klima: Beim Weltklimagipfel in Polen und in der Kohle-Kommission in Berlin. Während die Welt im polnischen Kattowitz über die Umsetzung des Pariser Klimaabkommens verhandelt, entscheidet sich in Berlin, ob Deutschland seine Versprechen wahr macht – und schnell aus der Kohle aussteigt." [mehr...]